Bohnen, gemahlener Kaffee oder Kapseln, welche Kaffeelösung soll man wählen?

Jede Kaffeesorte hat ihre Vorteile

Kaffee gibt es in unzähligen Sorten, Zubereitungen und Verpackungen. Natürlich ist es eine Frage des Geschmacks, aber bei einer so großen Auswahl wird die Wahl des Verbrauchers oft von der Art der Extraktion oder der verwendeten Maschine bestimmt. 

 

Kaffeebohnen, gemahlener Kaffee oder Kapseln, ein Spotlight mit Esperanza auf diese verschiedenen Typologien. Die fair gehandelten und im Greyerzerland gerösteten Esperanza-Kaffees sind in diesen verschiedenen Verpackungen im Laden oder im Internet erhältlich. Ich besuche den E-Shop

Kaffeebohnen: Frische als Zusatz

Kaffee in seiner natürlichsten Form! Sie brauchen keine professionelle Kaffeemaschine, um frisch gemahlenen Kaffee zuzubereiten. Viele Hersteller bieten Maschinen mit integriertem Mahlwerk an. Die Kaffeebohnen werden erst kurz vor der Verkostung gemahlen, wodurch die Aromen intensiv in die Tasse abgegeben werden.

Vorteile von Kaffeebohnen

Baristas oder Aficionados, Liebhaber von Deep L wählen Kaffeebohnen aus unterschiedlichen Gründen: 

  • Große Auswahl an konservierten Aromen 
  • Weniger Bitterkeit 
  • Möglichkeit zur Erstellung von Mischungen mit unterschiedlichen Herkünften
  • Bildung einer natürlichen, großzügigen und glatten Crema
  • Wahl des Kaffeemahlgrads, je nach gewünschter Intensität feiner oder gröber 
  • Lange Haltbarkeit (ca. 12 Monate in einer luftdichten Box)

Kaffeebohnen und gemahlener Kaffee sind nach wie vor die ökologischste Verpackung, weil sie am wenigsten verarbeitet und am rohesten sind. Der Kaffeesatz ist zu 100 % biologisch abbaubar und kann in verschiedenen Haushalts Zubereitungen wiederverwendet werden. Eine kreisförmige Nutzung also, null Abfall!

Nachteile von Bohnenkaffee

Die Nachteile bei der Verwendung von Bohnenkaffee liegen vor allem in der Ausrüstung und der Zubereitungszeit, die sich durch die Mahlphase verlängert. Hochwertige Geräte – elektrische oder manuelle Mühle, Kaffeevollautomat mit eingebautem Mahlwerk – sind oft teuer.

Gemahlener Kaffee: schnell und einfach

Gemahlener Kaffee ist in der Schweiz und auf der ganzen Welt beliebt, weil er wenig Handhabung erfordert. Er ist sofort einsatzbereit und kann an viele Geräte und Zubereitungsarten angepasst werden. Damit können Sie schnell und kostengünstig Kaffee zubereiten.

Vorteile von gemahlenem Kaffee

Praktisch, schnell, anpassungsfähig, wirtschaftlich – gemahlener Kaffee ist die Ergonomie schlechthin. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Vorteile: 

  • Sein Komfort, kein Know-how erforderlich
  • Das Produkt ist gebrauchsfertig
  • Seine Einfachheit in der Anwendung.
  • Kurze Vorbereitungszeit
  • Seine Kompatibilität mit mehreren Geräten (elektrische Filterkaffeemaschine, manuelle Filterkaffeemaschine wie Chemex® oder Dripper®, italienische Kaffeemaschine wie Bialetti®, Kolbenkaffeemaschine oder French Press…).
  • Leichtigkeit des Geschmacks
  • Wahl der Intensität des Getränks durch Dosierung des Kaffees

Nachteile von gemahlenem Kaffee

Gemahlener Kaffee wird manchmal dafür kritisiert, dass er einen zu gleichförmigen Geschmack mit einer begrenzten Bandbreite an Aromen hat. Gemahlener Kaffee sollte nach dem Öffnen schnell verbraucht oder in einem luftdichten Behälter trocken aufbewahrt werden.

Die Kapseln: sofortige Ergebnisse

Als die Marke Nespresso® den Kapselkaffee auf den Markt brachte, wollte sie die Zubereitung von Kaffee so weit wie möglich vereinfachen, ob zu Hause oder am Arbeitsplatz. Der gemahlene Kaffee wird in eine Kapsel – oder Pads für bestimmte Maschinen – portioniert, die Sie einfach in eine Maschine stecken. Schnell und nicht sehr unordentlich, verführt Kaffee in Pads den heutigen Verbraucher durch seine Einfachheit.

Vorteile von Kaffeekapseln

Kaffeekapseln haben viele Vorteile: 

 

  • Schnell und einfach zu bedienen 
  • Die genaue Dosierung für eine Tasse Espresso Kaffee.
  • Die Vielfalt der von den Marken angebotenen Geschmacksrichtungen
  • Die lange Konservierung der Kapseln, geschützt durch eine Aluminiumverpackung
  • Vereinfachte Wartung der Kapsel- oder Pod-Maschine

Nachteile von Kaffee in Kapseln

Die Zweckmäßigkeit von Kapseln birgt einige Nachteile, derer man sich bewusst sein muss:

  • Preis pro Tasse ist viel höher als bei Kaffeebohnen oder gemahlenem Kaffee
  • Geringe Aroma Freisetzung (durch die Komprimierung des Kaffees)
  • Standardisierter Geschmack
  • Die Notwendigkeit, eine kompatible Kaffeemaschine zu erwerben
  • Hohe Umweltbelastung: hohe Abfallproduktion, insbesondere Kunststoff und Aluminium für die meisten Kapseln

Um die Produktion von Abfällen zu begrenzen, sind mehrere Marken innovativ. Esperanza bietet Pakete mit Öko-Kapseln an, die mit Nespresso® kompatibel sind, ohne Aluminium, recycelbar und industriell kompostierbar.

Welche Art von Kaffee soll ich wählen?

Wie Sie sehen können, entspricht jede Kaffeesorte einem anderen Erlebnis und knüpft an einen bestimmten Lebensstil an. 

Wenn Ihnen diese Optionen zu denken geben, begleitet Esperanza Sie und berät Sie bei der Wahl des Kaffees, bei einem Besuch im Geschäft in Vuadens (Kanton Freiburg) oder im Online-Shop. Der E-Shop bietet das Sortiment an Kaffees, Maschinen und Verbrauchsmaterial. Alle Esperanza-Kaffees sind FairTrade Max Havelaar zertifiziert und werden in kleinen Chargen in Gruyère geröstet. 

Genießen Sie Ihren Kaffee!

Schreibe einen Kommentar